Jorgie's Erfolgsgeschichte

 

Hautunreinheiten, Pickel und Hänseleien

Heute genießt die britische Schauspielerin Jorgie Porter schöne und strahlende Haut, doch so gesund, wie heute, sah ihre Haut nicht immer aus. Jorgie bekam die ersten Pickel als Teenager. Wie bei vielen anderen auch, wurden bei ihr die Pickel durch hormonelle Veränderungen verursacht. Als Teenager litt sie daher früh unter einer fettigen, angespannten und unebenmäßigen Haut. In dieser Zeit fing Jorgie an sich unsicher zu fühlen und  sorgte sich darum, was andere Leute über ihr Hautbild dachten. In der Schule war sie ein schüchterner Teenager – ängstlich, wenn die Leute sie ansahen – Sie machte sich ständig Sorgen darüber, was ihre Klassenkameraden über sie dachten. Freunde und Familie haben immer versucht sie zu beruhigen, doch Hänseleien zerrten stark an ihrem Selbstwertgefühl.

Jorgie im Alter von 16 (links) und 27 (rechts) Jahren

Es ist schwer in den Spiegel zu schauen

Auch nach der Pupertät verschwanden die Probleme nicht. Mit Anfang 20 litt Jorgie immer noch unter unreiner Haut.

Sie hatte das Gefühl, als würden die Leute mit denen sie sich unterhielt, sie wegen ihrer schlechten Haut schief angucken - das Einzige, was sie an ihr zu bemerken schienen, waren die wunden, roten Flecken auf ihrem Gesicht.

"Wenn du in den Spiegel schaust, ist alles was du siehst schlechte Haut... es war so frustrierend. Und was kann man dagegen tun? Man kann es ja nicht einfach verstecken und einen Hut aufsetzten - es ist schließlich Dein Gesicht."   

Ihr geringes Selbstwertgefühl, wirkte sich schließlich auch auf das soziale Leben aus. Sie verbrachte weniger Zeit draußen und mied es sich mit Freunden zu treffen, nur damit niemand den Zustand ihrer Haut sehen konnte.

“Wenn nichts hilft, dann macht einen das wirklich traurig, und du denkst dir einfach nur, naja das bin ich für immer.”

Jorgie

Selbstbewusstsein vor der Kamera

Als Schauspielerin, hatte Jorgie immer große Sorgen, wegen ihrer Hautunreinheiten. 

Während der Zeit am Set von „Hollyoaks“ war sie schon auf der Suche nach Möglichkeiten, um ihre Haut im Fernsehen besser erscheinen zu lassen. Schließlich war es die Empfehlung eines Make-Up-Artist, die Jorgie dazu ermutigte Proactiv+ auszuprobieren. Und mit dieser Empfehlung fand sie eine Lösung, die bei ihr funktionierte.

 

Wenn sich das Hautbild wieder verschlechtert

Während ihrer Teilnahme in der englischen Ausstrahlung von “Ich bin ein Star - Holt mich hier raus“  sind Jorgie's Hautprobleme leider wieder zurückgekehrt. Nur Seife und ein bisschen Wasser haben im Dschungel nicht ausgereicht, um die Hautunreinheiten unter Kontrolle zu behalten.

Umso glücklicher war Jorgie schließlich, als sie wieder Zuhause war und mit Proactiv+ erneut die Probleme in den Griff bekommen hat.

Dies zeigt, wie wichtig es ist, seine Haut regelmäßig zu pflegen.

Jorgie beim Dreh der Proactiv+ TV Werbung

Wie ein Wunder

“Ich bin so glücklich gewesen, als ich Proactiv+ entdeckt habe. Es hat alles verändert!"

Die Zeiten, in denen sich Jorgie darum gesorgt hat, dass Menschen sie wegen ihrer Hautunreinheiten schief angucken würden sind zum Glück vorbei. Früher fiel es Jorgie schwer sich selbst auf der Leinwand zu sehen. Heute, mit ihrem neugewonnenen Selbstbewusstsein, kann sie sich wieder Herausforderungen stellen. Sie bekommt sogar Komplimente, wie glatt und strahlend ihre Haut aussieht. Dass sie dies einmal hören würde, hätte sie nie gedacht.

“Heute bekomme ich viele Komplimente für meine Haut... ich hätte nie gedacht, dass das mal passiert... Manchmal überrascht es mich auch noch, weil ich das vergesse und dann denke ich... Ja hab ich! Ich habe jetzt schöne Haut"

Bei Proactiv+ wissen wir, wie wichtig es ist, dass du dich in deiner Haut wohl fühlst. Aus diesem Grund haben wir eine Reihe von Hautpflegeprodukten entwickelt, die wirklich funktionieren. Für Jorgie hat die neugewonnene Kontrolle über ihre Haut einen wirklichen Unterschied im alltäglichen Leben gemacht. Allen, die so wie Jorgie auch unter Hautunreinheiten leiden, Pickel haben und nicht mit ihrer Haut zufrieden sind, empfiehlt der TV-Star Proactiv+ auszuprobieren. Für Jorgie war es das „Wunder“ nach dem sie gesucht hat.

“Du musst nicht unter unreiner Haut leiden. Proactiv+ kann auch Dir helfen... Warte nicht länger. Gewinn die Kontrolle über Deine Haut mit Proactiv+"